Japanstudien

Backhaus, Peter (Hrsg.)

Japanstudien 19

Familienangelegenheiten

 

Band 19 der Japanstudien beschäftigt sich mit einem Thema, das in unmittelbarem Zusammenhang mit dem derzeitigen Forschungsschwerpunkt des DIJ steht: Familie in Japan. Es ist weitestgehend unbestritten, dass die aktuellen demographischen Entwicklungen des Landes, sinkende Geburtenraten und die zunehmenden Überalterung der Gesellschaft, zu einem großen Teil den sich rapide wandelnden Formen des Zusammenlebens geschuldet sind.
Die im vorliegenden Band versammelten Beiträge liefern eine Fülle von Einblicken in japanische Familienangelegenheiten und die damit verbundenen demographischen Folgeerscheinungen.

 

Inhalt


Vorwort

Details

2007, iudicium Verlag, München, 284 S., ISBN 978-3-89129-382-9, € 43,-
[ Bestellen ]

Forschungsprojekte

Rezensionen