Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien

Geschichtstheorien der Historischen Frauenforschung

 Zu diesem übergreifenden Projekt befinden sich drei Publikationen in Bearbeitung bzw. unmittelbar vor dem Abschluss: Eine Analyse zum Thema Sexualität und Nationalstaat in der japanischen feministischen Historiographie, die in Social Science Japan Journal (April 2006) erscheinen wird; des weiteren (in Zusammenarbeit mit Toshiko Himeoka, University of Tsukuba) eine zusammenfassend kommentierte bibliographische Sammlung der deutschsprachigen Forschung zur japanischen Frauen- und Geschlechtergeschichte, die als Teil der japanischen Standardbibliographie zur Historischen Frauenforschung Nihon joseishi bunken mokuroku Bd. V publiziert wird; sodann ein Aufsatz über Geschichtstheorien der japanischen Historischen Frauenforschung, der für den Sammelband Geschichtswissenschaft in Japan: Themen, Ansätze, Theorien (Hg. Conrad, Krämer, Schölz) in Bearbeitung ist.

スタッフ

前のスタッフ

アンドレア・ゲルマー アンドレア・ゲルマー
(ジェンダー研究・歴史学)