Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien

Großes japanisch-deutsches Wörterbuch

Das Deutsche Institut für Japanstudien förderte das
Große japanisch-deutsche Wörterbuch von 1997 bis Ende 2009.
Das Projekt wurde an seine Initiatoren zurückgegeben.

Personal

Ehemalige Mitarbeiter

Barbara Altmiks
(Großes japanisch-deutsches Wörterbuch)

Katja Caßing
(Großes japanisch-deutsches Wörterbuch)

Peter Hartmann
(Großes japanisch-deutsches Wörterbuch)


Jürgen Stalph
(Bibliothekar)

Harald Suppanschitsch
(Großes japanisch-deutsches Wörterbuch)

Ausgewählte Publikationen

Herausgeberschaft

2009
[Stalph, Jürgen; Hijiya-Kirschnereit, Irmela; Schlecht, Wolfgang; Ueda, Kōji] Großes japanisch-deutsches Wörterbuch. Wadokudaijiten. Band 1: A–I. DIJ-Publikationen. München: iudicium Verlag. 2544 S.