Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien


Please subscribe to our DIJ Newsletter to stay informed about our research activities, events, and publications:

    Subscription:

    = required field

    Contemporary Japan

    Call for Submissions:
    Contemporary Japan akzeptiert Einsendungen ganzjährig ohne Abgabefrist. Zur Veröffentlichung angenommene Artikel werden umgehend online publiziert. Weitere Details finden Sie hier.

    Print ISSN 1869-2729 | Online ISSN 1869-2737
    ↓ Zu den aktuellen Ausgaben

    Contemporary Japan veröffentlicht Originalarbeiten von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus aller Welt, die sich auf das heutige Japan und seine jüngste historische Entwicklung beziehen. Wir freuen uns über Beiträge aus einer Vielzahl von Disziplinen, einschließlich Literatur, Neuere und Zeitgeschichte, Philosophie, Recht, Politikwissenschaft, Internationale Beziehungen, Wirtschaft, Soziologie, Anthropologie und Kulturwissenschaft. Manuskripte, die disziplinäre Grenzen überschreiten und Fragen aufwerfen, die über Japan hinausgehen und eine vergleichende Perspektive einnehmen, sind ebenfalls willkommen. Die eingereichten Beiträge werden in einem Doppelblindverfahren von etablierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des jeweiligen Fachgebiets begutachtet.

    Contemporary Japan ist eine Plattform für aktuelle Forschung, die den Autorinnen und Autoren mehrere Vorteile bietet:

    1. Die Zeitschrift ist offen für alle in den Sozial- und Geisteswissenschaften angewandten Forschungsmethoden.
    2. Die Zeitschrift fördert die Veröffentlichung neuer empirischer Erkenntnisse und innovativer theoretischer Ansätze. Dazu gehören ausdrücklich auch vergleichende und interdisziplinäre Studien, sofern die Autorinnen und Autoren den Beitrag zum Forschungsgebiet und seine Stellung in der einschlägigen Literatur deutlich machen.
    3. Unser Begutachtungsverfahren ist schnell und professionell, wodurch eine zeitnahe Veröffentlichung der angenommenen Manuskripte, auch online, garantiert wird.

    Neben der Veröffentlichung von Originalmanuskripten freuen wir uns auch über Vorschläge für Themenhefte, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen und zeitgenössischen Themen der Japanforschung befassen. Siehe unsere früheren Themenhefte hier.
    Bitte senden Sie Ihre Vorschläge an: me@contemporary-japan.org

    Contemporary Japan enthält auch eine Rubrik mit Buchbesprechungen. Wir freuen uns über Rezensionen von Publikationen zu allen Aspekten des zeitgenössischen Japans. Alle Anfragen bezüglich Buchbesprechungen richten Sie bitte an book-review@contemporary-japan.org

    Contemporary Japan wird in Zusammenarbeit mit der Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF, www.vsjf.net) herausgegeben. Seit 2017 ist Contemporary Japan bei Taylor & Francis als Abonnement-Zeitschrift in den Paketen „Social Science & Humanities Library“ und „Politics, International Relations & Area Studies Subject Collection“ enthalten.

    Bevor Sie einen Beitrag bei uns einreichen, lesen Sie bitte die ⇨ Instructions for authors.


    Editor-in-Chief

    Franz Waldenberger
    German Institute for Japanese Studies (DIJ)

    Managing Editor

    Isaac Gagne
    German Institute for Japanese Studies (DIJ)

    Editorial Board

    John Campbell
    University of Michigan, Political Science emer
    David Chiavacci
    Zurich University, Asia-Orient-Institute
    Harald Conrad
    Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Modern Japanese Studies
    Florian Coulmas
    University of Duisburg-Essen, INEAST
    Harald Fuess
    Heidelberg University, Karl Jaspers Centre
    Sheldon Garon
    Princeton University, Department of History
    Hilaria Gössmann
    Universität Trier, Fachbereich II – Japanologie
    Nanette Gottlieb
    University of Queensland, School of Language and Cultures
    Patrick Heinrich
    Universita Ca’Foscari Venezia, Studi sull’Asia e sull’Africa Mediterranea
    Barbara G. Holthus
    German Institute for Japanese Studies (DIJ)
    Glenn Hook
    The University of Sheffield, NIJS, School of East Asian Studies
    Jun Imai
    Sophia University, Faculty of Human Sciences
    Kristina Iwata-Weickgenannt
    Nagoya University, Graduate School of Letters
    Axel Klein
    University of Duisburg-Essen, INEAST
    Rotem Kowner
    University of Haifa, Asian Studies
    Ilse Lenz
    Ruhr Universität Bochum (RUB), Social Sciences, emer
    Sébastian Lechevalier
    L’ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales, Centre de Recherches sur le Japon
    Wolfram Manzenreiter
    Universität Wien, Institut für Ostasienwissenschaften, Japanologie
    Tessa Morris-Suzuki
    Australian National University, College of Asia and the Pacific
    Hiroyuki Okamuro
    Hitotsubashi University, Graduate School of Economics
    Glenda Roberts
    Waseda University, Graduate School of Asia-Pacific Studies
    Frances McCall Rosenbluth
    Yale University
    Yoshimichi Sato
    Tohoku University, Graduate School of Arts and Letters
    Ulrike Schaede
    University of California, San Diego
    Sawako Shirahase
    The University of Tokyo, Graduate School of Humanities and Sociology
    Karen Shire
    University of Duisburg-Essen, INEAST
    Patricia G. Steinhoff
    University of Hawaii at Manoa, Dept. of Sociology
    Sven Steinmo
    European University Institute, Political and Social Sciences

     

    2022

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 34, No. 1

    2021

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 33, No. 2

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 33, No. 1

    2020

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 32, No. 2

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 32, No. 1

    2019

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 31, No. 2

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 31, No. 1

    2018

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 30, No. 2

    Gagné, Isaac
    Contemporary Japan 30, No. 1

    2017

    Manzenreiter, Wolfram
    Virtual Special Issue. Rural Japan Revisited

    Manzenreiter, Wolfram
    Contemporary Japan 29, No. 2. Squared Diaspora: Representations of the Japanese diaspora across time and space

    Reiher, Cornelia; Yamaguchi, Tomiko
    Contemporary Japan 29, No. 1

    2016

    Heinrich, Steffen; Söldner, Tobias
    Contemporary Japan 28, No. 2

    Kavedžija, Iza
    Contemporary Japan 28, No. 1. Ethnographies of Hope in Contemporary Japan

    2015

    Holdgrün, Phoebe Stella; Weber, Torsten
    Contemporary Japan 27, No. 2

    Heinze, Ulrich; Matsunaga, Louella
    Contemporary Japan 27, No. 1. Body Concepts: Changing Discourses of the Body in Contemporary Japanese Society

    2014

    Vogt, Gabriele
    Contemporary Japan 26, No. 2. Destination Japan: Population Aging and International Labor Migration

    Tiefenbach, Tim; Winkler, Chris
    Contemporary Japan 26, No. 1

    2013

    Klein, Axel
    Contemporary Japan 25, No. 2

    Klein, Axel
    Contemporary Japan 25, No. 1

    2012

    Klien, Susanne
    Contemporary Japan 24, No. 2 Tourism and Travel in Japan

    Klein, Axel
    Contemporary Japan 24, No. 1

    2011

    Kohlbacher, Florian; Hommerich, Carola
    Contemporary Japan 23, No. 2. Lifestyles in Transition - Antecedents and Consequences of Social Change

    Kohlbacher, Florian; Hommerich, Carola
    Contemporary Japan 23, No. 1. Lifestyles in Transition - Antecedents and Consequences of Social Change

    2010

    Holthus, Barbara; Iwata-Weickgenannt, Kristina
    Contemporary Japan 22, No. 1/2. Mind the Gap: Stratification and Social Inequalities in Japan