Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien


Festakt anläßlich des zehnjährigen Bestehens des DIJ

8. December 1998

Vorträge


Grußworte

Wolf-Michael Catenhusen, Parl. Staatssekretär im BMBF; Frank Elbe, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Japan; Nemoto Jirō, Präsident des Nikkeiren und der NYK-Linie; Prof. Dr. Gerhard Fels, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft


Festansprachen

Deutschland und Japan - Freiheit, Wettbewerb und Nachhaltigkeit

Dr.-Ing. E.h. Hans-Olaf Henkel, Präsident des BDI

Blickverengungen und gegenseitige Spiegelungen - von "Forschung über" zu "Forschung mit"

Prof. Dr. Mishima Ken’ichi, Universität Ōsaka

Aus der Frühzeit der deutsch-japanischen Lernbeziehungen. Ein Rückblick auf Nagai Nagayoshi (1845-1929) mit einer Anmerkung zur Gegenwart

Prof. Dr. Wolf Lepenies, Rektor Wissenschaftskolleg zu Berlin


Begrüßung

Irmela Hijiya-Kirschnereit


Deutsches Institut für Japanstudien


Kanpai

Prof. Dr. Okamoto Michio, Sonderberater des IIAS, Kyoto; Ehrenbeirat und Prof. Dr. Josef kreiner, Universität Bonn; Gründungsdirektor