Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien
Japanese as Foreign Language in the Age of Globalization

Einzelheiten

2008, ISBN 978-3-89129-854-1, € 33.-, iudicium Verlag, München, 268 S. geb. [Bestellen]

Autoren

Heinrich, Patrick
Sugita, Yuko

Rezenzionen


Download

Japanese as Foreign Language in the Age of Globalization

Japanese as Foreign Language in the Age of Globalization

Japanese as Foreign Language in the Age of Globalization


Unter dem Einfluss der Globalisierung erfahren Bedeutung, Status von und Nachfrage nach Sprachen einen Wandel wie es ihn so noch nie gegeben hat. Dieser Wandel macht sich auch im Hinblick auf Japans Sprachen bemerkbar. Er tut dies unter anderem auch in der Art und Weise, wie Japans Sprachen unterrichtet und erlernt werden. In disem Buch präsentieren 14 Autoren von vier Kontintenten ihre aktuellen Forschungergebnisse zu Japanisch als Fremdsprache im Zeitalter der Globalisierung. Alleine die Beteiligung dieser Autoren beweist schon, dass sich auch die Forschung zur japanischen Fremdsprachendidaktik globalisiert hat. Da Japanisch als Fremdsprache im Zeitalter der Globaliserung ein weites Feld ist – zu weit, um es in einem Buch erschöpfend behandeln zu können, beschränken sich die Autoren auf drei untergeordnete Gebiete, die zum Verständnis der gegenwärtigen Veränderung von zentraler Bedeutung sind:


  • Neue Fremdsprachenlerner und neue Lehrmethoden
  • Interaktion und Kontaksituationen zwischen Muttersprachlern und Nicht-Muttersprachlern
  • Neue Einsichten in die kognitiven Prozesse des Fremdsprachenlernens

Inhalt

Heinrich, Patrick; Sugita, Yuko
Preface
S. 7-8

Spolsky, Bernard
Japanese in European language education policy
S. 9-18

Carroll,Tessa
Japanese as Foreign Language in the early twenty-first century – policy learners and native speakers
S. 19-32

Galan, Christian
Japanese as Foreign Language in European universities – new students and/or new teaching paradigm?
S. 33-50

Shikama, Ayako
Integration policy towards migrants in Japan with a focus on language
S. 51-64

Heinrich, Patrick
Establishing Okinawan heritage language education
S. 65-86

Eschbach-Szabo, Viktoria
Speech perception across languages and writing systems – lessons for Japanese as Foreign Language from a commercial research project
S. 87-94

Sugita, Yuko
Collective action choices in Japanese workplace interaction
S. 95-122

Neustupný, Jiří V.
On research in contact situations
S. 123-138

Fan, Sau Kuen
Teaching Japanese interaction as a process of language management
S. 139-164

Shport, Irina A.
Acquisition of Japanese pitch accent by American learners
S. 165-188

Yoshioka, Keiko
Reference introduction in speech and gesture – a comparison of Dutch and Japanese
S. 189-206

Ando, Yuka
The case particle ni and its acquisition
S. 207-226

Dillmann, Gerhard
’Estimations’ in Japanese – some empirical investigations and consequences for Japanese as Foreign Language
S. 227-260


Information on the authors
pp. 261-262