Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien
Miller, Roy Andrew: Die japanische Sprache: Geschichte und Struktur. Aus dem überarbeiteten englischen Original übersetzt von Jürgen Stalph et al.

Einzelheiten

1993, ISBN 3-89129-484-0 XXVI, € 25,—, iudicium Verlag, München, xxv, 497 S., 24 Tafeln, geb. [Bestellen]

Miller, Roy Andrew: Die japanische Sprache: Geschichte und Struktur. Aus dem überarbeiteten englischen Original übersetzt von Jürgen Stalph et al.

Miller, Roy Andrew: Die japanische Sprache: Geschichte und Struktur. Aus dem überarbeiteten englischen Original übersetzt von Jürgen Stalph et al.

Roy Millers zuerst 1967 erschienenes Standardwerk behandelt in zugleich lesbarer und wissenschaftlich exakter Form alle wesentlichen Aspekte der japanischen Sprache und gibt einen hervorragenden Überblick über die japanische und außerjapanische „Nihongo-Forschung“. Die in den vergangenen 25 Jahren gewonnenen Ergebnisse und Erkenntnisse wurden in Absprache und enger Kooperation mit dem Autor in die deutsche Fassung eingearbeitet.


Acht Kapitel: Historischer und geographischer Hintergrund, Sprachverwandtschaft, Schriftsysteme, Dialekte, Phonologie, Lehnwörter, „Besondere und beachtenswerte“ Ausdrucksweisen, Grammatik und Syntax. Tabellen, Abbildungen, Tafeln, Wörterverzeichnis und Sachregister.