Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien
Peter Backhaus

Peter Backhaus

Peter Backhaus
Linguistik
Seit September 2005
(Wissenschaftliche Mitarbeiter, 1. September 2005 - 31. März 2010)

Peter Backhaus hat an der Universität Duisburg-Essen zum Thema Mehrsprachigkeit in Japan promoviert. Er ist seit September 2005 am DIJ tätig, wo er sich im Rahmen des Schwerpunktes „Herausforderungen des demographischen Wandels“ mit dem Thema Kommunikation in der Altenpflege beschäftigt. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Soziolinguistik und Sprachwandel, Konversationsanalyse sowie Schrift und Orthographie. Seit April 2010 ist Peter Backhaus Assistant Professor an der Waseda Universität, Tokyo.

Laufende DIJ Projekte

Abgeschlossene DIJ Projekte

Kommunikation zwischen Personal und Bewohnern in einem japanischen Altenpflegeheim

Herausforderungen des demographischen Wandels