Deutsches Institut für Japanstudien nav lang search
日本語EnglishDeutsch
Deutsches Institut für Japanstudien

Yuki Abe

Politikwissenschaft
Seit Juni 2010
(Wissenschaftliche Mitarbeiter, 1. Juni 2010 - 31. März 2013)

Yuki Abe promovierte 2009 in Politikwissenschaft an der Universität Sheffield, Großbritannien. Seit April 2010 arbeitet er als Forschungsassistent des DIJ an dem Projekt „Religiöse Organisationen und die Politik des Glücks“, das von Axel Klein (DIJ) und Steven Reed (Chūō University) geleitet wird.

DIJ Projekte

Abgeschlossene DIJ Projekte

Die Debatte über Atompolitik nach dem 11. März

Großes Ostjapanisches Erdbeben